Zegi

Aktuell

Das Coronavirus setzte auch der Zegi zu und die Türen der Turnhallen blieben leider wieder zu. Damit die Zegikids aber dennoch fit bleiben, erhielten sie vom Leiterteam ein Aufgabenblatt. An 6 von 7 Tagen musste eine turnerische Aufgabe erfüllt werden, damit man an der Verlosung teilnahm.

Hier sind die glücklichen Gewinner und Gewinnerinnen:

Verlosung (4x einen Adventskalender): Emma Marino, Jana Walthert, Larissa Dill, Ilona Stadelmann

Verlosung (4x ein Chlaussäckli): Tim Waltenspül, Rahel Getzmann, Lia Bannwart, Malin Murpf

Diese Woche gibt es noch einmal Preise zu gewinnen. Es warten 4x zwei Hallenbadgutscheine auf die GewinnerInnen. Also noch fleissig mitturnen, bevor dann am Freitag auch für die Zegi die Hallentüren wieder geöffnet werden.

Generell

Der STV Willisau führt für Kinder von der 1.-4. Klasse eine polysportive Jugendabteilung, genannt Zegi. Der Name „Zegi“ leitet sich aus dem historischen Wort „Zöglingsriege“ ab, welche bereits seit 1919 beim STV Willisau besteht. Die Zegi ist das zentrale Sportfördergefäss für die Jugend des STV Willisau.

Für jede Stufe wird wöchentlich ein Training von ausgebildeten J+S LeiterInnen durchgeführt. Die sportlichen Hauptziele sind die Förderung der koordinativen Fähigkeiten, eine breite polysportive Ausbildung und vielseitige Bewegungserfahrungen. Im Zentrum steht neben dem Sportlichen auch die Vermittlung von Spass an Bewegung sowie das Lernen eines respektvollen Umgangs untereinander. Gewinnen und Verlieren gehört genauso dazu.

Über das Jahr verteilt stellen LeiterInnen aus diversen Riegen des STV Willisau den Kindern die unterschiedlichen Vereins-Disziplinen vor (Nationalturnen, Leichtathletik, Korbball, Handball, Gymnastik, Geräteturnen und Fitness). Die Zegi-Kinder haben die Möglichkeit an diversen Wettkämpfen (UBS Kids Cup, Jugitag, Spielturnier) teilzunehmen. Weiter finden in der Zegi auch Spezialtrainings wie Adventsanlass oder Elterntraining statt.

Die Zegi-Kinder können ergänzend weitere Riegen-spezifische Trainings des STVW besuchen, die für die entsprechende Altersstufe angeboten werden. Bis zur 4. Klasse haben die Kinder Zeit, "ihre" Sportart herauszufinden, um danach einer Riege des STV Willisau beizutreten. Hierzu bietet jede Riege separate Schnuppertrainings an. Es ist das Ziel, dass möglichst alle Kinder des STV Willisau Jugend das Zegi-Training besuchen.

Trainingszeiten

Gruppe Tag Zeit Ort Kontaktperson Telefon
Zegi 1
(1. Klasse)
Freitag 17.30-18.45 Sporthalle H'bad 1 Janine Bucher 079 152 15 26
Zegi 2
(2. Klasse)
Freitag 17:30-18:45 Sporthalle H’bad 3 Tamara Marino 041 320 21 10
078 775 84 25
Zegi 3
(3. Klasse)
Freitag 17.30-18.45 Sporthalle H'bad 2 Petra Roos 079 515 74 75
Zegi 4
(4. Klasse)
Freitag 17.30-18.45 Schlosshalle Roland Murpf 041 970 04 88
078 673 46 89
Gesamtleitung       Lea Sägesser
Celine Cranz
079 533 60 12
079 410 67 37

Zegi-LeiterInnen

Zegi 1

Jeanine Bucher
Céline Cranz
Svenja Huber
Chiara Kneubühler
Nora Meyer
 
 
 

Zegi 2

Tamara Marino-Bucher
Nadja Hansen-Schurtenberger
Eliane Kjaer-Koller
Melanie Bürli
Alexandra Meier
Simone Murer
 
 

Zegi 3

Lea Sägesser
Linda Wiprächtiger
Petra Roos
Sara Wiprächtiger
Thomas Dill
Leonie Stauffer
Christoph Cranz
 

Zegi 4

Roland Murpf
Ruth Amrein-Lötscher
Urs Amrein-Lötscher
Urbana Bieri
Luca Tolusso
 
 
 

Gruppenfotos

Zegi 1: Schuljahr 2020/21

Zegi 2: Schuljahr 2020/21

Zegi 3: Schuljahr 2020/21

Zegi 4: Schuljahr 2020/21