Aktuell

Donnerstag, 11. Januar 2018

4. Runde Innerschweizer Korbball Meisterschaft am 13./14. Januar 2018, Alpenquai Luzern

Am kommenden Wochenende startet für die zweite Damenmannschaft und die Nachwuchsmannschaft Mädchen U16 die erste Rückrunde. Beide Mannschaften sind aktuell in der hinteren Tabellenhälfte rangiert. Schaffen es die Jüngsten ihren ersten Sieg am kommenden Wochenende zu holen?

Damen 2

von Linda Wiprächtiger

Nach der Festtagspause ist die Mannschaft topmotiviert, sechs Punkte – also drei Siege – an der ersten Rückrunde zu holen. Am Samstagabend, 13. Januar steht mit der DR Ballwil um 17.00 Uhr der erste Gegner auf dem Platz, welcher in der Vorrunde geschlagen wurde. Ballwil belegt zurzeit den 7. Rang und liegt mit nur zwei Punkten im Rückstand zu den Willisauerinnen. Weiter geht es um 18.00 Uhr gegen den Tabellenführer STV Buochs 1. Der letzte Match an diesem Abend findet um 19.30 Uhr gegen die drittplatzierten KR Pfäffikon SZ statt. Wird es den Grafenstädterinnen gelingen, diesen starken Gegner erneut zu schlagen? Den Willisauerinnen steht eine happige erste Rückrunde bevor. Doch ist das ganze Team motiviert, noch einmal Gas zu geben und wertvolle Punkte mit nach Hause nehmen zu können.