Saison 2003 - Wettkämpfe

Schweizermeisterschaften Turnerinnen Halbfinal und Mannschaftsfinal vom 1./2. November 2003 in Uzwil

An der Mannschafts-SM im Geräteturnen zeigten alle vier gestarteten Willisauer Geräteturnerinnen einen Topwettkampf. Sie trugen sehr viel zu den hervorragenden Mannschaftsergebnissen bei. An diesem Wettkampf sind pro Kategorie ca. 120 Turnerinnen am Start, welche zu den Besten des Landes zählen. Von diesen 120 Turnerinnen sind die ersten 40 Turnerinnen pro Kategorie für die Einzel-SM in Tenero qualifiziert. Mit Michèle Marti und Janine Aregger haben sich gleich zwei Turnerinnen für die bevorstehende Einzel-SM qualifiziert.

Kategorie K5, 27 Mannschaften am Start

4. Rang LU/OB- und NW (Mannschaft 1)
Corina Müller, Shila Christen beide Stansstad, Denise Wey, Beromünster, Janine Aregger, Willisau, Milena Gauch, Stansstad

7. Rang LU/OB-und NW (Mannschaft 2)
Karin Betschart, Stansstad, Isabel Albisser, Sursee, Patrizia Schwegler, Willisau, Léonie Wismer, Beromünster, Franziska Teuber, Sursee

Kategorie 6, 21 Mannschaften am Start

12. Rang LU/OB-und NW (Mannschaft 2)
Sonja Geiser, Willisau, Livia Omlin, Sarnen, Michèle Marti, Willisau, Doris Wandeler, Neuenkirch, Iris Gabatuler, Schüpfheim

            

Foto links SM Team Willisau K5+K6 (Halbfinal): vorne: Stefanie Sidler (K5),
Mitte von links: Sina Marti (K5), Janine Aregger (K5), hinten von links: Michèle Marti (K6), Patrizia Schwegler (K5), Sonja Geiser (K6)

Foto rechts SM Team Willisau K5+K6 Final: v. li n. re: Michèle Marti (K6), Janine Aregger (K5)

Rangliste Paar-Wettkampf in Sarnen vom 10. Oktober 2003


Der Paarwettkampf in Sarnen gilt als Hauptprobe für die Schweizer Meisterschaften. In allen Kategorien werden die einzelnen Paare zugelost.

Folgende Turnerinnen waren für die Geräteriege im Einsatz

K6
2. Michèle Marti und Doris Wandeler (Neuenkirch)
4. Geiser Geiser und Silvio Kathriner (Sarnen)

K5
2. Stefanie Sidler und Armin Michel (Kerns)
3. Marti Sina und Denise Wey (Beromünster)
4. Patrizia Schwegler und Markus Kaiser (Rotkreuz)

15.10.03


Rangliste Kant. Gerätemeisterschaften in Thayngen  vom 20. September 2003 - K1 bis K7 Turnerinnen und Turner

Turner

K1 (37 Teilnehmer)
24. Graber Marc 32.750
31. Schärli Pascal 32.050

K2 (26 Teilnehmer)
13. Graber Marc 34.050

K3 (35 Teilnehmer)
23. Luterbach Mario 42.800

Turnerinnen

K6 (36 Teilnehmerinnen)
18. Geiser Sonja 35.900
20. Marti Michèle 35.850

K5 (75 Teilnehmerinnen)
14. Schwegler Patrizia 36.650 *
22. Aregger Janine 36.400 *
28. Schmid Perrine 35.950 *
32. Marti Sina 35.650
52. Lötscher Chantal 34.500
64. Sägesser Franziska 34.150

K4 (50 Teilnehmerinnen)
14. Duss Nicole 36.500 *
20. Hug Corinne 36.100 *
21. Marti Jana 36.050
27. Wüst Alexandra 35.800
29. Sägesser Ursula 35.600
42. Tolusso Carina 34.100

K3 (78 Teilnehmerinnen
3. Aregger Selina 37.300 (Bronzemedaille)
25. Hodel Caroline 36.000 *
32. Aregger Eliane 35.800
36. Sägesser Mira 35.650
41. Achermann Nicole 35.450
51. Schär Zeliya 34.850
52. Jacqueline Hodel 34.700
60. Schwegler Sara 34.150
67. Arnold Christina 33.750

K2 (52 Teilnehmerinnen)
15. Stadelmann Andrea 25.800*
25. Arnold Nadine 25.800
30. Aregger Aline 25.400
33. Glover Melanie 25.300
48. Glover Anja 24.300

K1 (51 Teilnehmerinnen)
4. Hodel Jasmine 27.750 *
19. Steiner Laura 26.950 *
23. Kneubühler Daniela 26.850
30. Keller Eliane 26.600, Minder Andrea 26.600
46. Djordjevic Vera 25.350
49. Bühler Nina 25.100
* mit Auszeichnung

22.09.03


Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen Lyss vom 13./14. September 2003

15. Platz an der SMV

Die Sektionsriege der Geräteriege erreichte mit der Gerätekombination Boden/Schaukelringe an der Schweizer Meisterschaft in Lyss mit der Note von 8.64 den 15. Rang von 25 Vereinen. Der erste Start der jungen Gruppe im Konzert der Grossen kann trotzdem als Erfolg erachtet werden. Die Nervosität wirkte sich etwas auf die Synchronität und Einzelausführung aus. Die Enttäuschung lag mehr bei den Teilnoten Gestaltung und Musikbegleitung. Obwohl diese Übung und die Musik schon mehrere Male an verschiedenen Starts von den Wertungsrichtern als optimal befunden und mit der Maximalnote bewertet wurde, schienen dieses Mal die Wertungsrichter kein Musikgehör gehabt zu haben und setzten entscheidende Abzüge.

Sicher nicht als Vorteil stellte sich die frühe Startzeit (Willisau startete als erstes Team) und die Anonymität einer dunklen Halle heraus. Trotzdem hat sich der Start gelohnt und der Gruppe wieder viel Erfahrung gebracht. Vor allem hat die Gruppe bewiesen, dass sie absolut an eine Schweizer Meisterschaft gehört.

Mit diesem Start geht für die Sektionsriege eine lange aber sehr schöne Saison zu Ende. Nebst den sportlichen Erfolgen wird dieses Jahr vor allem kameradschaftlich als ein tolles Jahr in Erinnerung bleiben.

Folgende Turnerinnen und Anstösser waren an der SMV im Einsatz:

Turnerinnen
Janine Aregger, Sonja Geiser, Perrine Schmid, Corinne Hug, Chantal Lötscher, Jana Marti, Michèle Marti, Sina Marti, Franziska Sägesser, Ursula Sägesser, Patrizia Schwegler, Stefanie Sidler, Barbara Wechsler, Alexandra Wüst und Nicole Hodel.

Anstösserteam: Kudi Amrein, Stefan Baggenstos, Maurus Hurschler, Andi Kurmann, Andi Kuster

Leitungsteam: Monika und Urs Feierabend, Peter Frei
16.09.03


Rangliste SM-Qualiwettkampf in Sursee vom 12. September 2003

An diesem Wettkampf waren nur die besten Turnerinnen aus dem Verbandsgebiet LU/OB+NW zugelassen. Wiederum gehörte die Geräteriege Willisau mit 7 qualifizierten Turnerinnen zu den erfolgreichsten Riegen des Verbandsgebietes.

Das Meeting in Büron, die Kant. Meisterschaften und der Qualiwettkampf zählten zu den Qualifikationsanforderungen. Die 10 besten Turnerinnen (K5,K6) und die 5 besten Turnerinnen (K7) aus diesen drei Wettkämpfen erhalten nun das Aufgebot für die Mannschafts-SM.

Qualiwettkampf

K6
7. Marti Michèle 36.30
12. Geiser Sonja 35.50

K5
6. Aregger Janine 36.15
9. Sidler Stefanie 35.85
12. Marti Sina 35.80
16. Schmid Perrine 35.40
18. Schwegler Patrizia 35.05

Folgende Turnerinnen konnten sich für die Mannschafts-Schweizermeisterschaften qualifizieren:
K6: Geiser Sonja, Marti Michèle
K5: Aregger Janine, Schwegler Patrizia
(Ersatzturnerinnen: Sidler Stefanie und Marti Sina)

Diese tollen Resultate sind ein Grosserfolg für die Geräteriege. Denn zum ersten Mal stehen gleichzeitig 6 Willisauer Geräteturnerinnen im SM-Kader des Verbandes.
16.09.03


Rangliste Trisa Cup in Triengen vom 6./7. September 2003

Turnerinnen

K6 (von 64 Turnerinnen)
23. Michèle Marti 36.55 (mit Auszeichnung)
33. Geiser Sonja 36.05

K5 (von 140 Turnerinnen)
9. Aregger Janine 37.80 (mit Auszeichnung)
26. Sidler Stefanie 36.90 (mit Auszeichnung
27. Schmid Perrine 36.80 (mit Auszeichnung)
42. Marti Sina 36.25 (mit Auszeichnung)
46. Lötscher Chantal 36.20 (mit Auszeichnung)
95.Sägesser Franziska 34.70

K4 (von 111 Turnerinnen)
13. Duss Nicole 36.30 (mit Auszeichnung)
26. Wüst Alexandra 36.05 (mit Auszeichnung)
48. Sägesser Ursula 35.65 (mit Auszeichnung)
50. Hug Corinne 35.55 (mit Auszeichnung)
57. Marti Jana 35.35
61. Kunz Karin 35.25
105. Tolusso Carina 33.55
10.09.03


Einzelwettkampf Geräteturnen

Turnfestsieg für Janine Aregger!

Am Einzelwettkampf im Einzelgeräteturnen sorgten die Willisauerinnen für Furore. Neben einer sehr guten Mannschaftsleistung (alle Turnerinnen holten eine Auszeichnung) sorgte der Turnfestsieg von Janine Aregger in der Kategorie 5 für das absolute Highlight in diesen auf gutem Niveau stattfindenden Einzelwettkämpfen. Knapp das Podest verpasst haben in der Kategorie 5 Perrine Schmid und Stefanie Sidler mit fünf, bzw. 10 Hunderstel Rückstand.

In der Kategorie 6 behauptete sich Michèle Marti gegen starke Konkurrenz und sicherte sich ebenfalls eine Auszeichnung. Sonja Geiser konnte wegen einer Verletzung leider nicht am Wettkampf teilnehmen. Erstmals bei den Aktiven startete Pirmin Bättig und hatte dementsprechend stark zu kämpfen, schlug sich aber für seinen ersten Wettkampf achtbar.

Turnerinnen

K6 (von 21 Turnerinnen)
11. Michèle Marti 36.75 (mit Auszeichnung)

K5 (von 49 Turnerinnen)
1. Aregger Janine 37.85 (Turnfestsieg K5)
4. Schmid Perrine 37.20 (mit Auszeichnung)
5. Sidler Stefanie 37.15 (mit Auszeichnung)
9. Marti Sina 36.85 (mit Auszeichnung)
10. Schwegler Patrizia 36.80 (mit Auszeichnung)
14. Lötscher Chantal 36.60 (mit Auszeichnung)
21. Sägesser Franziska 36.25 (mit Auszeichnung)

Turner

K5 (von 25 Turnern)
24. Bättig Pirmin 41.40

Sektions-Geräteturnen

Tolle Leistung am Turnfest

Die Gerätekombination Boden/Schaukelringe wurde am Turnfest nach einer gut gelungenen Vorführung mit der guten Note von 9.16 bewertet. Die Riege steuerte damit einen Anteil an das gute Sektions-Resultat des STV Willisau. Die Note von 9.16 gehörte zu den besten über alle am Turnfest gesehenen Sektions-Geräteübungen. Dies ist der verdiente Lohn für die gute Vorbereitung und die gute Kameradschaft in der Gruppe. Nach einer kurzen Sommerpause beginnt ab August die Vorbereitung für die Schweizer Meisterschaft im Vereinsturnen in Lyss (13./14. September).

Zu diesem Erfolg haben beigetragen:

Turnerinnen und Turner: Janine Aregger, Noemi Dissler, Sonja Geiser, Perrine Schmid, Corinne Hug, Chantal Lötscher, Jana Marti, Michèle Marti, Sina Marti, Franziska Sägesser, Ursula Sägesser, Patrizia Schwegler, Stefanie Sidler, Barbara Wechsler Alexandra Wüst und Stefan Achermann.

Anstösserteam: Kudi Amrein, Stefan Baggenstos, Maurus Hurschler, Andi Kurmann, Andi Kuster und Peter Frei 

Leitungsteam: Monika und Urs Feierabend, Peter Frei
30.06.03


Rangliste Jugendmeisterschaften in Horw vom 14. Juni 2003 - K1 bis K4

K1 (von 118 Teilnehmerinnen)
4. Steiner Laura 27.90 *
12. Hodel Jasmine 27.55 *
21. Kneubühler Daniela 27.20 *
62. Keller Eliane 26.60
67. Minder Andrea 26.55
71. Hug Fabienne 26.45
101. Djordjevic Vera 25.65
110. Bühler Nina 25.10

K2 (von 159 Turnerinnen)
52. Stadelmann Andrea 26.65*
60. Aregger Aline 26.45 *
64. Arnold Nadine 26.40 *
104. Glover Melanie 25.85
129. Glover Anja 25.35

K3 (von 141 Teilnehmerinnen)
2. Aregger Selina 37.25 * (Silbermedaille)
23. Hodel Caroline 35.75 *
53. Schär Zelyia 35.05 *
58. Sägesser Mira 34.95
71. Schwegler Sara 34.65
74. Aregger Eliane 34.55
100. Hodel Jacqueline 33.85
108. Achermann Nicole 33.65
128. Christen Isabelle 32.20
129. Arnold Christina 32.15
130. Wittwer Céline 32.10

K4 (von 93 Turnerinnen)
22. Marti Jana 35.80 *
24. Duss Nicole 35.80 *
37. Hug Corinne 35.30
49. Sägesser Ursula 35.00
64. Kunz Karin 34.50
64. Wüst Alexandra 34.50
79. Tolusso Carina 34.00
85. Dissler Noemi 33.70

* mit Auszeichnung

23.06.03


Schweiz. Geräteturntag SVKT in Rothenburg vom 1. Juni 2003, K1 - K7

K6 (von 20 Turnerinnen)
8. Geiser Sonja 36.70, Marti Michèle 36.70

K5 (von 47 Turnerinnen)
6. Aregger Janine 37.35 *
7. Marti Sina 37.15 *
9. Schwegler Patrizia 36.95 *
10. Sidler Stefanie 36.90 *
12. Schmid Perrine 36.65 *
20. Sägesser Franziska 36.05 

K4 (von 63 Turnerinnen)
5. Duss Nicole 36.75 *
7. Wüst Alexandra 36.70 *
12. Sägesser Ursula 36.05 *
13. Marti Jana 36.00 *
21. Hug Corinne 35.55
44. Dissler Noemi 33.95

K3 (von 74 Turnerinnen)
3. Aregger Selina 36.65 (Bronzemedaille)
12. Hodel Caroline 35.85 *
17. Sägesser Mira 35.45 *
39. Aregger Eliane 34.45
43. Hodel Jacqueline 33.95
63. Achermann Nicole 32.90
66. Arnold Christina 32.80
68. Christen Isabelle 32.45

K2 ( 73 Turnerinnen)
22. Stadelmann Andrea 35.75 *
26. Aregger Aline 35.55
39. Arnold Nadine 24.85

K1 (von 69 Turnerinnen)
19. Hodel Jasmine 35.45 *
48. Minder Andrea 34.05
53. Keller Eliane 33.80
57. Hug Fabienne 33.70
65. Bühler Nina 32.95
* Turnerinnen mit Auszeichnung

02.06.03


Rangliste der Jugend-Meisterschaften in Buochs vom 31. Mai 2003

Kategorie 1
32. Wermelinger Lukas
34. Kiener Thomas
38. Kneubühler Stephan
46. Schärli Pascal

Kategorie 2
23. Graber Marc
42. Röllin Michael

Kategorie 3
33. Adrian Amrein
37. Mario Luterbach
39. Adrian Bättig
42. Kevin Wirz

Kategorie 4
Pirmin Bättig (verletzt)

01.06.03


Rangliste Verbandsmeisterschaften in Malters vom 24./ 25. Mai 2003

Turnerinnen

K6 (von 33 Turnerinnen)
8. Michèle Marti 36.00 (mit Auszeichnung)
9. Geiser Sonja 35.95 ( mit Auszeichnung)

K5 (von 93 Turnerinnen)
5. Aregger Janine 37.55 (mit Auszeichnung)
7. Marti Sina 37.30 (mit Auszeichnung)
7. Schwegler Patrizia 37.30 (mit Auszeichnung)
10. Schmid Perrine 37.20 (mit Auszeichnung)
16. Sidler Stefanie 36.80 (mit Auszeichnung)
24. Franziska Sägesser 36.40 (mit Auszeichnung)
41. Lötscher Chantal 35.85

K4 (von 102 Turnerinnen)
17. Marti Jana 36.25 (mit Auszeichnung)
33. Sägesser Ursula 35.60 (mit Auszeichnung)
46. Duss Nicole 35.30
56. Hug Corinne 35.10
87. Dissler Noemi 33.65
92. Tolusso Carina 33.50

Turner

K6 (von 28 Turnern)
23. Bättig Pirmin 43.05

26.05.03