Saison 2005 - Team SM in Spiez

Team-SM in Spiez

Geräteturnen - STV Willisau

Gleich drei Willisauer Geräteturnerinnen ­ Nicole Duss, Selina Aregger und Perrine Schmid ­ sind an diesem Wochenende in Spiez bei den Mannschafts-SM im Einsatz.

von Esther Peter-Dossenbach

Jeweils zwei Daten sind im November im Jahresprogramm der Geräteturnerinnen rot angestrichen. Diese sind einerseits die Mannschafts-Schweizer-Meisterschaften und andererseits zwei Wochen später die Einzel-Schweizer-Meisterschaften. Zuerst gilt die ganze Aufmerksamkeit der Team-SM, welche an diesem Wochenende in Spiez stattfindet. An diesem Anlass wird gleichzeitig auch die Qualifikation für den Einzelwettkampf ausgetragen. 

Nicole Duss im Team

Gleich drei Willisauerinnen vertreten am kommenden Sonntag, 6. November, in Spiez bei den Mannschafts-SM die Farben des STV Willisau. Nicole Duss schaffte im K5 sämtliche Qualfikationshürden und steht mit dem Team Luzern, Ob- und Nidwalden im Einsatz.

Dieser Mannschaft ist ein Spitzenplatz durchaus zuzutrauen. Ganz bestimmt wird auch Nicole Duss ihren Beitrag zu einem erfolgreichen Abschneiden leisten. Ein sehr gutes K5-Jahr hinter sich hat auch Selina Aregger. Zum ersten Mal startete sie nämlich heuer in dieser Kategorie und nicht viel fehlte, und auch sie hätte einen Platz in der Mannschaft auf sicher gehabt. Die Oberstufenschülerin ist erste Ersatzturnerin im K5.

Genau dieselbe Aufgabe fällt Perrine Schmid zu, allerdings eine Kategorie höher im K6. Selina und Perrine werden bis und mit Einturnen alles gemeinsam mit ihren Mannschaftskolleginnen mitmachen, um falls notwendig sofort einsatzbereit zu sein. Das Trio ist in einer tollen Verfassung und man darf sich entsprechend auf deren Auftritte in Spiez freuen.