Daniel Kuster

Alter (Jg.): 1975

Position: Trainer

Spiele Korbball seit: 1989

Mein grosses Ziel ist es, mit «meinen Frauen» so weit wie möglich zu kommen, und noch viel mehr zu erreichen. There is no limit. Und natürlich, dass es endlich Korbball-Panini mit unseren Teams gibt.

Würde ich nicht Korbball spielen, dann wäre ich leidenschaftlicher Curling-Fan, und würde mich um den Job als Coach beim Curling-Team R. Vogel bemühen.

Diese Musik stimmt mich auf einen Ernstkampf ein: Je aggressiver desto besser. Anthrax, Slayer etc.

Darum müssen die Fans unsere Spiele sehen: Der Reporter, der solche Fragen stellt, hat unsere Mannschaft noch nie gesehen.

Der STV Willisau wird Ende Saison den einen oder anderen ganz gehörig überrascht haben. Und das ganz und gar im positiven Sinne.