Aktuell

Montag, 21. November 2022

Damen 1, 1. Liga Hauptrunde, STV Willisau - SG Muotathal/Mythen-Shooters 25:28 (13:18)
Samstag, 19.11.2022

Durch viele verschenkte Chancen erlitten die Willisauerinnen ihre erste Niederlage der Saison.

Von Linda Bieri

Ausgeglichener Start

Gleich zu Beginn konnten die Willisauerinnen durch zwei 7m-Tore von Céline Cranz und starken Paraden von Torfrau Claudia Schoch mit 2:0 in Führung gehen. Leider hielt dieses Hoch aber nicht lange an. Die Gegnerinnen aus Muotathal nutzen die vielen Fehler der Willisauerinnen aus und trafen vermehrt ins Tor. Die erste Halbzeit verlief anfangs ziemlich ausgeglichen, bis das gegnerische Team durch gut herausgespielte Chancen in Führung gehen konnten. Zudem wurden die Tabellenleaderinnen aus Willisau vermehrt mit einer 2 min Strafe bestraft. So stand es in der Pause 13:18 zu Gunsten der SG Muotathal/Mythen-Shooters.

Fehlerhafte 2. Halbzeit

Leider fanden die Willisauerinnen auch in der 2. Halbzeit nicht wie gewohnt ins Spiel. Dank einigen Fehlwürfen und unpräzisen Pässen konnte das Heimteam auch in der zweiten Hälfte des Spiels nicht in Führung gehen. Zudem fehlte es in der Deckung an Agressivität und Konsequenz. So stand es nach rund 48 Minuten 18:24 zu Gunsten des Gastteams. Viele Tore der Tabellenführerinnen sind aber der erfahrenen Spielmacherin Denise Egli zu verdanken, welche insgesamt 8 von 9 Tore erfolgreich erzielte und so eine Quote von 88% erreichte. Leider reichte dies aber nicht aus, was schlussendlich zur ersten Niederlage der Saison führte.

Die Willisauerinnen haben aber bereits am Mittwoch, 30. November die Chance ihr Können gegen die Spielerinnen aus Malters unter Beweis zu stellen. Anpfiff ist um 20:30 Uhr in der Halle Oberei in Malters. Das Team freut sich über eine lautstarke Unterstützung.

=> Impressionen (Mathias Bühler) <=


SG Muotathal/Mythen-Shooters vs. STV Willisau 25:28 (13:18)

Willisau Hallenbad - 100 Zuschauer:innen - SR: Stolley Marcus - Strafen: 6x 2 min Strafe und 1 rote Karte gegen SG Muotathal/Mythen-Shooters, 4x 2 min Strafe und 3 gelbe Karten gegen STV Willisau.
SG Muotathal/Mythen-Shooters: Suter (27), Torelli; Gwerder-Betschart (1), Betschart; Kamer (1), Heinzer (2), Weber (2), Cavallari (12), Fässler (7), Suter; Müller; Gwerder (3) Annen; Gnos - Staff: Suter Roland, Christen Philipp, Suter Barbara, Litschi Alina.
STV Willisau: Schoch (40), Bieri (42), Küttel; Portmann; Cranz (5), Zimmermann; Egli (8), Bucheli (2) Anliker (1), Wyss; Günnel (2), Roth (3), Blum (2), Minder (2) - Staff: Peter Luca, Büchli-Rudolf Sabine, Andreas Schmidli, Daniel Moser.